Der Klimawandel ist sicherlich die größte Herausforderung unserer Zeit. Grimm Kapitalanlagen möchte mit dazu beitragen, dass es gelingt eine lebenswertige Erde unseren Kindern zu hinterlassen.

Finanzberater und Anleger tragen eine große Verantwortung mit Ihren Empfehlungen und Geldanlagen den Klimawandel mit zu beeinflußen; beispielsweise Kapitalkosten für Erneuerbare Energien zu senken oder die Finanzierung von neuen Kohlekraftwerken zu erschweren.

Übrigens weisen mehr als 2000 Studien auf einen positiven Zusammenhang zwischen Rendite und Nachhaltigkeit hin! Somit gehören zu einer renditeoptimierten Kapitalanlage ethisch-ökologische Investments. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild:
https://www.tandfonline.com/…/full/10…/20430795.2015.1118917

Grimm Kapitalanlagen ist stolz mit den Investments seiner Kunden in Mikrofinanzfonds mehr als 1000 neue Existenzen in Entwicklungsländern jedes Jahr zu fördern!

Das Kürzel ESG steht für Environment, Social und Governance. Mit ESG-konformen Anlagen hätten Anleger auch Skandale wie Enron und Wirecard nicht mitgemacht, die aus Governancegründen nicht in die Auswahlindizes aufgenommen wurden.

Ethisch-ökologische Anlagen gehören in jedes Portfolio!